Konzert mit Sir Simon Rattle

"Von jungen Prinzen und gestandenen Königen"

Es ist eine liebgewonnene Tradition: das Konzert beim Musikfest im Rahmen der Osterfestspiele des Festspielhauses Baden-Baden. Pult an Pult mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker (unserem Patenorchester) und unter Leitung von Sir Simon Rattle wird das Bundesjugendorchester den "Holzgeschnitzten Prinzen", das einaktige Tanzspiel des ungarischen Komponisten Béla Bartók, wieder aufnehmen. Das impressionistische Frühwerk des Komponisten ist voller volkstümlicher Melodien und ganz von Bartóks Bewunderung für Strauss und Wagner getragen. Elemente aus Schauspiel und Tanz ergänzen die Liebesgeschichte zwischen einem Prinzen und einer Prinzessin, die erst mit Hilfe der Natur zueinander finden.

Das Programm des Musikfestes ist wie jedes Jahr eine Feier mit den verschiedenen Ensembles der Berliner Philharmoniker und dem Bundesjugendorchester. So spielen vor dem Bundesjugendorchester bereits die Berliner Barocksolisten sowie die Bläser der Berliner Philharmonie.


Konzert

29. März 2018     Baden-Baden, Festspielhaus

 


Dirigent

Sir Simon Rattle

 


Mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker

 

 


Programm

Béla Bartók: Der holzgeschnitzte Prinz


Berlin Philharmoniker
Bundesministerium Wdr3 Daimler DOV GVL Freude.