Wintertournee 2019

Die Januartournee führt das Bundesjugendorchester in die große Philharmonien Deutschlands und Luxemburgs. Das Orchester freut sich sehr auf das Wiedersehen mit Kirill Petrenko: Der designierte Chefdirigent der Berliner Philharmonie steht nach 2009 zum zweiten Mal am Pult des Bundesjugendorchesters und wird ein spannendes Programm erarbeiten. Dieses beinhaltet Igor Stravinskys „Le Sacre du Printemps“, Leonard Bernsteins „ Symphonische Tänze aus der West Side Story“ und William Krafts „Konzert für Pauken und Orchester Nr. 1“ mit dem Solopauker der Berliner Philharmonie Wieland Welzel. Eine vielversprechende Kombination aus mitreißender Energie, schwungvollen Elementen und den Klängen eines seltenen Soloinstrumentes.
Und noch ein gern gesehener Gast wird bei dieser Tournee mitwirken: Hermann Bäumer übernimmt ab dem 11. Januar den Taktstock. Mit dem Mainzer Generalmusikdirektor durfte das Bundesjugendorchester bereits mehrmals zusammenarbeiten, zuletzt für die Indien-Tournee 2018.

Konzerte:

06.01.2019 Luxemburg, Philharmonie             Tickets hier

07.01.2019 Essen, Philharmonie                          Tickets hier

08.01.2019 Hamburg, Elbphilharmonie          Ausverkauft

09.01.2019 Berlin, Philharmonie                          Tickets hier

11.01.2019 Schweinfurt, Theater                         Tickets hier

12.01.2019 Bonn, Bundeskunsthalle

13.01.2019 Coesfeld, Konzert Theater              Tickets hier

14.01.2019 Paderborn, Paderhalle                      Tickets hier


Dirigent:

Kirill Petrenko (6. - 9. Januar)

Hermann Bäumer (11. - 14. Januar)


Solist:

Wieland Welzel (Pauke)


Programm:

Leonard Bernstein - Symphonische Tänze aus der „West Side Story“

William Kraft - Konzert für Pauken und Orchester Nr.1

Igor Stravinsky - Le Sacre du Printemps 


Berlin Philharmoniker
Bundesministerium Wdr3 Daimler DOV GVL Freude.