In guten Händen

Das Bundesjugendorchester hat keinen Chefdirigenten – für jede Arbeitsphase werden von Neuem weltweit renommierte Dirigenten und junge hervorragende Orchesterleiter engagiert. So standen bereits über 70 Dirigenten, darunter Sir Simon Rattle, Kirill Petrenko, Kurt Masur und Herbert von Karajan, am Pult des jungen Ensembles.

Dirigenten

Gerd Albrecht, Christoph Altstaedt, Amy Andersson, Matthias Bamert, Rudolf Barschai, Hermann Bäumer, Henri Bert, Gary Bertini, Andrey Boreyko, Rainer Glen Buschmann, John Carewe, Michele Carulli, Carl St.Clair, Roger Cover, Oskar Dann, Dennis Russell Davies, Hermann Dechant, Alondra de la Parra, Gustavo Dudamel, Gabriel Felds, Matthias Foremny, Carlo Maria Giulini, Herbert Görtz, Elias Grandy, Howard Griffiths, Maria Guinand, Cristóbal Halffter, Miguel Harth-Bedoya, Wolf-Dieter Hauschild, Thomas Hengelbrock, Peter Hirsch, Michael Hofstetter, Heinz Holliger, James Judd, Herbert von Karajan, Bernhard Klee, Johannes Klumpp, Zdenek Kosler, Yakov Kreizberg, Patrick Lange, Oksana Lyniv, Alessandro de Marchi, Kurt Masur, Werner Maklary, Leo McFall, Steven Mercurio, Andris Nelsons, Werner Neuber, Thomas Neuhoff, Eiji Oue, Roberto Paternostro, Kirill Petrenko, Marc Piollet, Christoph Prick, Ari Rasilainen, Sir Simon Rattle, Casper Richter, Ronly Riklis, Bernd Ruf, Peter Ruzicka, Michael Sanderling, Stefan Sanderling, Heinrich Schiff, Helga Schmidt, Georg Schmöhe, Gernot Schulz, Gunther Schuller, Alexander Schwinck, Klauspeter Seibel, Alexander Shelley, Steven Sloane, Daniel Spaw, Jac van Steen, Karl-Heinz Steffens, Markus Stenz, Leopold Stokowski, Frank Strobel, Leslie Suganandarajah, Gilbert Varga, Christian Vasquez, Mario Venzago, Christian Voß, Volker Wangenheim, Bruno Weil, Sebastian Weigle, Bernhard Wulff, Lothar Zargrosek, Hans Zender

Ehrendirigent

Seit März 2018 ist Sir Simon Rattle Ehrendirigent des Bundesjugendorchesters. „Ich liebe dieses Orchester. Ihr spielt wundervoll und ihr seid unsere Zukunft. Mit der Musik in euren Händen bin ich voller Hoffnung.“, so Rattle.

Seitdem die Berliner Philharmoniker im Jahr 2013 bekanntgaben, das Bundesjugendorchester als ihr Patenorchester zu unterstützen, steht Sir Simon regelmäßig am Pult des hoch geschätzten Nachwuchsorchesters. Das Bundesjugendorchester freut sich über die nun entstandene gemeinsame Perspektive.

Assistenten

Christoph Altstaedt, Daniel Geiss, Ivo Hentschel, Ulrich Kern, Johannes Klumpp, Alexander Merzyn, Lorenz Nordmeyer, Jesko Sirvend, Hendrik Vestmann, Florian Wessel

(Meist in Zusammenarbeit mit dem Dirigentenforum des Deutschen Musikrates)

Linie danach
Berlin Philharmoniker
Bundesministerium Wdr3 Daimler DOV GVL Freude.